Reservierungsrichtlinien der Ferienhäuser

für Ihren Urlaub im Feriendorf Berghof

BUCHUNG

In der Sommersaison sind Buchungen der Ferienhäuser nur wochenweise möglich. An- und Abreisetage sind Samstag oder Sonntag. 

In der Zwischensaison ist der Mindestaufenthalt 7 Nächte mit einer täglichen An- und Abreise.

In der Frühling- und der Herbstsaison nehmen wir auch Reservierungen ab 3 Nächten entgegen. Tägliche An- und Abreise möglich. Eine Ausnahme ist das verlängert Wochenende um Christi Himmelfahrt. Hier haben wir einen Mindestaufenthalt von 4 Nächten.

Bei der Buchung bestätigen wir Ihnen lediglich die Kategorie. Konkrete Hausnummern können nicht gebucht werden.

Mit der Annahme unseres Angebotes akzeptieren Sie unsere Buchungs- und Stornierungsbedingungen. 

Die Ferienhäuser stehen Ihnen am Anreisetag ab 15 Uhr zur Verfügung und sind am Abreisetag bis 10 Uhr zu verlassen.

 

ANZAHLUNG

Zur Fixierung Ihrer Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 50% der Grundmiete zu zahlen. 

Mit Eintreffen Ihrer  Anzahlung ist Ihre Buchung für Ihren Urlaub im Ferienhaus fixiert und Sie erhalten von uns automatisch eine schriftliche Bestätigung innerhalb von 21 Tagen nach Eingang der Zahlung. Die  Restkosten zahlen Sie vor Ort bei Abreise.

Sollte der Betrag nicht bis zu dem in der Anzahlungsaufforderung festgesetzten Datum bei uns eingetroffen sein, wird Ihre Reservierung storniert.

 

ANREISE / ABREISE

Das Ferienhaus steht Ihnen am Anreisetag ab 15 Uhr zu Ihrer Verfügung und ist am Abreisetag bis 10 Uhr zu verlassen. Im Falle späteter Anreise und/oder früherer Abreise werden alle gebuchten Tage voll verrechnet.

Am Anreisetag können Sie bis 22 Uhr anreisen.

Bei unangekündigter Verspätung oder Nichtanreise wird die Unterkunft am Folgetag ab 12 Uhr anderweitig vergeben.

 

ÄNDERUNGEN

Änderungen Ihrer Reservierung, gleich welcher Art, müssen schriftlich erfolgen. Änderungen sind nur dann geltend, wenn diese von uns schriftlich bestätigt werden. Je nach Aufwand werden € 30,- für etwaige Änderungen in Rechnung gestellt.

Telefonische Auskünfte, Nebenabsprachen, gleich welcher Art, sind nur dann Vertragsbestandteil, wenn sie von uns schriftlich bestätigt worden sind.

 

SOMMERSAISON 01.07. - 31.08.2024

100% der Anzahlung werden einbehalten bei:

  • kurzfristiger Stornierung 1 – 30 Tage vor gebuchter Anreise
  • Stornierung am Anreisetag
  • unangekündigter Nichtanreise

 

Bei früherer Absage (bis zu 30 Tage vor Anreise) fallt eine Bearbeitungsgebühr von € 40,00 an, welche von der Anzahlung abezogen wird. Der Restbetrag Ihrer Anzahlung wird rücküberwiesen. 

 

NEBENSAISON

100% der Anzahlung werden einbehalten bei:

  • kurzfristiger Stornierung bis 1-14 Tage vor gebuchter Anreise
  • Stornierung am Anreisetag
  • unangekündigter Nichtanreise

 

50% der Anzahlung werden einbehalten, Rest der Anzahlung wird rücküberwiesen bei:

  • Stornierung 15-30 Tage vor gebuchter Anreise

 

Bei früherer Absage (bis zu 30 Tage vor Anreise) fallt eine Stornogebühr von € 30,00 an, welche von der Anzahlung abezogen wird. Der Restbetrag Ihrer Anzahlung wird rücküberwiesen. 

 

 

Wir empfehlen einen Abschluss einer STORNOVERSICHERUNG. www.europaeische.at oder über Ihren Kreditkartenanbieter.

Der Abschluss einer Stornoversicherung direkt über uns ist nicht möglich.

 

BUCHUNG

Bei einer Reservierung gelten unsere normalen Reservierungsrichtlinien.

  • Es ist eine Anzahlung zu leisten
  • An- und Abreisetage sind bindend
  • Im Falle einer Stornierung fallen Stornogebühren an
  • etc.

 

STORNIERUNG

Spezielle Situationen erfordern spezielle Lösungen. Eine kostenfreie Stornierung ist in folgenden Situationen möglich:

  • Wir müssen den Campingplatz wieder schließen
  • Touristische Reisen werden wieder verboten
  • Generelles Reiseverbot seitens der Bundesregierungen

 

Bei Erkrankung Covid19 oder Quarantänepflicht gelten die normalen Stornobedingungen.

 

 

Hunde sind in den Häusern nicht erlaubt.